Mit der Reparatur von Glasschäden auf der Windschutzscheibe verhält es sich ähnlich wie mit dem Phänomen im Bereich „Lack“. Wenn früher ein Steinschlag dafür sorgte, dass die komplette Windschutzscheibe ausgetauscht werden musste, kann man heute oftmals den Schaden reparieren, ohne die Scheibe ersetzen zu müssen. Die Folge ist eine erhebliche Kostenersparnis.

Zögern Sie gerade bei Steinschlagschäden nicht zu lange, denn oft wird der Schaden unterschätzt und im Falle eines Unfalls ist der Airbag nicht mehr in der Lage, sich an der Windschutzscheibe korrekt auszurichten.

Wir prüfen nach ob eine Reparatur lohnt, ob ein Austausch von Nöten ist und in wie weit Ihre Versicherung für etwaige Schäden aufkommt.

Rufen Sie am besten gleich an, wenn Sie uns brauchen, oder schicken Sie eine e-mail und vereinbaren Sie einen Termin. Aber auch zum Informationsgespräch zwecks Kostenvoranschlag stehen wir zur Verfügung.